Veranstaltungen

Gelangen Sie hier zu einer Übersicht unserer nächsten Veranstaltungen und melden Sie sich direkt an.

Mitglied werden

Wir konnten Sie überzeugen, dann werden Sie gleich Mitglied und sichern sich Ihre Vorteile.

Noch Fragen?

Sie haben noch Fragen, dann nutzen Sie ganz bequem unser Kontaktformular und schreiben uns.

Symposium Oktober 2018

Ort: Köln

Themen


I. Technische Möglichkeiten durch Digitalisierung in der Medizin

1. Robotik und Medizin – Das Krankenhaus der Zukunft
Prof. Dr. Jochen A. Werner
Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender Universitätsklinikum Essen


2. Diabetes Kontrolle per App und Internet
Dr. med. Janko Schildt (M.D.)
Geschäftsführer (CMO/CSO) Emperra GmbH – Digital Diabetes Care, Potsdam


3. Paneldiskussion


II. Rechtliche Probleme bei der Nutzung digitaler Hilfen in der Medizin


1. Datenschutz und Schweigepflicht
Prof. Dr. Hans-Hermann Dirksen
Rechtsanwalt, Liebenstein Law, Frankfurt am Main

2. Wer haftet beim Einsatz digitaler Technik
Dr. Alexandra Jorzig
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht,
JORZIG Rechtsanwälte, Düsseldorf

3. Paneldiskussion

 

III. Ethische Grenzen und Probleme des Einsatzes digitaler Techniken


1. Chancen und Herausforderungen für die Patientenversorgung
Marcel Weigand
Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V., Berlin

2. Die ethischen Grenzen von digitalisierter Medizin
Prof. Dr. Dr. Urban Wiesing
Universität Tübingen, Institut für Ethik und Geschichte in der Medizin, Tübingen

3. Paneldiskussion
Moderation
Walter Fessel
Ministerialrat, Referatsleiter am Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, Stuttgart

Tagungsort

NH Köln Mediapark, Im Media Park 8b, 50670 Köln
Hotelreservierungen bitten wir direkt beim Tagungshotel vorzunehmen.

 

Tagungszeiten

Workshops Freitag, den 19. Oktober 2018
Workshop I von 13.00 - 15.00 Uhr
Workshop II von 15.30 - 17.00 Uhr
Kölner Symposium Samstag, den 20. Oktober 2018
von 9.00 - 16.30 Uhr


Anmeldungen

Bitte schriftlich an:
Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.V.,
Posener Str. 1, 71065 Sindelfingen, Tel. 07031/950550, Fax. 07031/950555
oder online unter: www.medrecht.de

 

Tagungsbeitrag Symposium

250 € für Mitglieder
350 € für Nichtmitglieder
Rechtsanwälte, die weniger als 2 Jahre zugelassen sind, erhalten
20 % Nachlass auf den Tagungsbeitrag (Nachweis erforderlich)

 

Tagungsbeitrag Workshops

(Buchung nur in Verbindung mit Symposium möglich)
75 € für Mitglieder und Nichtmitglieder

 

Beitrag Abendessen

50 € für Mitglieder und Nichtmitglieder

Zurück


Selbstverständlich behandeln wir Ihre Personenbezogenen Daten äußerst sensibel und datenschutzkonform. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier: zur Datenschutzerklärung

 

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@medrecht.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pfeil Toplink