Veranstaltungen

Gelangen Sie hier zu einer Übersicht unserer nächsten Veranstaltungen und melden Sie sich direkt an.

Mitglied werden

Wir konnten Sie überzeugen, dann werden Sie gleich Mitglied und sichern sich Ihre Vorteile.

Noch Fragen?

Sie haben noch Fragen, dann nutzen Sie ganz bequem unser Kontaktformular und schreiben uns.

Online-Symposium

Ort: online

Herbst-Symposium im Zeichen von Corona

Veranstaltungsablauf


9.30 – 11.00 h Workshop I

Thema: Die Haftung des Sachverständigen
Moderation: Rainer Pesch
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Dresden

11.00 – 11.30 h Pause

11.30 – 13.00 h Workshop II
Thema: Die elektronische Patientenakte (ePA)
kommt ab 01.01.2021
Moderation: Götz Keilbar
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Frankfurt

13.00 – 15.00 h Pause

15.00 – 18.00 h Symposium

15.00 – 16.00 h
1. Der Corona-Patient: Ein Werkbericht von der Intensivstation

PD Dr. Caroline Rolfes
Oberärztin der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin
GNH Klinikum Kassel
mit Diskussion

16.00 – 17.00 h
2. Neulandmedizin im Zeichen der Corona-Epidemie

Prof. Dr. Jochen Taupitz
Seniorprofessur für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht,
Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung
Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim
mit Diskussion

17.00 – 18.00 h
3. Ethische Herausforderungen der Covid-19-Pandemie in der Intensivmedizin und in den Pflegeeinrichtungen

Prof. Dr. med. Georg Marckmann, MPH
Vorstand des Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, München

18.00 h Schlusswort

Workshops

 

Anmeldungen

schriftlich an:
Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.V.,
Posener Str. 1, 71065 Sindelfingen, Tel. 07031-950550, Fax. 07031-950555
oder online über das unten stehende Formular

Anmeldungen bitte bis zum: 10. November 2020
Die technischen Daten zur Teilnahme werden wir nach der Anmeldung versenden.

 

Tagungsbeitrag Symposium

150 € für Mitglieder
185 € für Nichtmitglieder

 

Tagungsbeitrag Workshops

50 € für Mitglieder und Nichtmitglieder pro Workshop

Die Seminare ist als Pflichtfortbildung für Fachanwälte nach § 15 FAO geeignet*

(Workshop: jeweils 1,5 Zeitstunden; Symposium: 3 Zeitstunden)

* (vorbehaltlich der Entscheidung der jeweiligen Rechtsanwaltskammern)


Selbstverständlich behandeln wir Ihre Personenbezogenen Daten äußerst sensibel und datenschutzkonform. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier: zur Datenschutzerklärung


Bitte beachten Sie, dass Workshops nur in Verbindung mit dem Symposium gebucht werden können!

 

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@medrecht.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

Pfeil Toplink